Exkursion

Schon unsere Vorfahren wussten, wie man sich im Winter mit pflanzlicher Nahrung aus der Natur gut versorgen kann!

 

Knospen und andere junge Pflanzenteile von Bäumen und Sträuchern nehmen aufgrund ihrer besonders wertvollen Inhaltsstoffe und ihres Geschmacks einen wichtigen Platz in der Naturmedizin und der Wildflanzenküche ein.
Entdecke mit uns ihre vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten!

Für viele Menschen zählen die Doldenblütler zu den schwierigsten heimischen Pflanzenfamilien.
In diesem Workshop lernst Du, wie man im Frühling nur auf Basis der Laubblätter giftige und essbare Vertreter voneinander unterscheiden kann.