Kapuzinerkressesuppe mit Brennnessel-Käse-Blümchen

Kapuzinerkressesuppe mit Brennnessel-Käse-Blümchen

Kapuzinerkressesuppe

Zutaten Suppe:

– 3 Handvoll Kapuzinerkresseblätter
– 1 l Gemüsesuppe
– 1 gehackte Zwiebel
– 2 mehlige Kartoffeln
– 1 El geriebener Kren
– ½ Becher Kaffeeobers
– Salz
– Pfeffer

Zutaten Käse-Brennnessel-Blümchen:

– 100 g Butter
– 75 g Bergkäse oder Emmentaler, gerieben
– 25 g Grana Padano, gerieben
– 100 g Mehl
– 2 Handvoll Brennnesselblätter
– 1 Prise Salz
– 1 verquirltes Ei

Für die Brennnessel-Käse–Blümchen zunächst die Brennnesselblätter waschen, trocknen lassen und mit einem Nudelwalker etwas platt walken – dann stechen die Blätter nicht mehr. Anschließend werden die Brennnesselblätter fein gehackt und beiseite gestellt, dann die handwarme Butter mit Mehl, geriebenem Käse und Salz rasch zu einem festen Zeig verarbeitet.
Zuletzt werden die gehackten Brennnesselblätter unterknetet und der Teig für ca. 30 Minuten zum Rasten in den Kühlschrank gestellt. Danach rollt man aus einem Teil des kühlen Teiges kleine Kugeln (ca. 1 cm Durchmesser). Den anderen Teil walkt man ca. 5 mm dick aus und sticht kleine Blumen daraus. Schließlich setzt man alles auf ein Backblech, bestreicht die einzelnen Teile mit Ei und backt sie bei 200 Grad (Ober/Unterhitze) auf mittlerer Schiene für ca. 12 Minuten.

Für die Suppe die gehackte Zwiebel mit der grob geschnittenen Kapuzinerkresse anrösten, die in kleine Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben, mit der Gemüsesuppe aufgießen und kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Anschließend die Suppe pürieren, mit Kaffeeobers verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschmack kann man frisch geriebenen Kren beigeben.

Die Kapuzinerkresse schmeckt selbst leicht nach Kren, mit Kren kann man diese Geschmacksnote noch verstärken. Doch Kapuzinerkresse schmeckt nicht nur köstlich, sondern wirkt unter anderem anregend, antibiotisch und schleimlösend. Diese Suppe ist also ein wirklich gesundes Vergnügen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.